Artikel bestellen >>

Preis: 2,30€
incl. MwSt.


Lieferzeit: 0 Tage
Lieferzeit innerhalb Deutschland: 2 – 5 Tage. - Lieferzeit innerhalb Europa: maximal 14 Tage. Lieferzeit in alle anderen Länder der Welt: 21 – 45 Tage.

Anbietender Händler:
Baldanders-Versandantiquariat
Kehlhofstraße 1
78337 Öhningen am Bodensee
Deutschland


Mögliche Zahlungsarten:
Rechnung
PayPal


Titel:  

Wolfgang Borchert ; Bildmonographie

Artikelnummer: 8110050
Autor:   Borchert, Wolfgang und Peter Rühmkorf
Versandkosten:   2,20€
(Deutschland) 
Beschreibung:   186 S. m. zahrl. Abb u. Ill. ; 19 cm. Softcover/Paperback
Bemerkung:   Wolfgang Borchert mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten dargest. von Peter Rühmkorf. 186 Seiten mit zahlreichen Abb. und Dokumenten. Rowohlts Monographien m. ausf. Bibliogr. und Literaturvereichnis. Guter Zustand m.leichten Gebrauchsspuren. Wohlverpackter Versand auf dem schnellsten Versandweg. - Rechnung / Beleg mit ausgewiesener Umsatzsteuer liegt bei. - Gratis-Buchzeichen in jedem Band. Allen Menschen und Wesen alles Gute und Frieden in diesen unruhigen Zeiten.
Sachgebiet:   Biographien und Autobiographien
ISBN/ISSN:   3499500582
(ISBN13: 9783499500589)
Ort/Verlag:   Reinbek / Hamburg, Germany, rororo, 1991.
Schlagworte:   BORCHERT, WOLFGANG ; MONOGRAPHIE DEUTSCHE SPRACH- UND LITERATURWISSENSCHAFT
Sprache:   de
Schutzumschlag:   Nein
Anz. Bände:   1
Signiert:   Nein
Erstausgabe:   Nein
Bestand:   1
Medium:   BUCH
Gewicht:   320g
MwSt.:   7.0%


Händler-Informationen

Reines Versandantiquariat, daher kein Ladengeschäft.



Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung:


Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung:

Ihnen als Verbraucher ( jede natürliche Person, die ein Rechtgeschäft zu einem Zweck abschliesst, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann ) steht in Bezug auf den gekauften Artikel ein Widerrufsrecht nach Massgabe der folgenden Belehrung zu:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 (Vierzehn) Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform ( z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. - Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware bei Ihnen, dem Empfänger oder dem Empfangbestimmten ( bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung ) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäss Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs, 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäss § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Baldanders-Versandantiquariat Willi Merz
Inhaber Willi Merz
Kehlhofstraße 1
78337 Öhningen am Bodensee
Deutschland / Germany

Telefon: ++49 (0) 7735 8109158
Telefax: ++49 (0) 7735 8109159
E-Mail: Baldanders-Versandantiquariat@gmx.de


Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzung (z. B. Gebrauchsvorteile) ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechterten Zustand zurückgewähren oder herausgeben, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzung oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweilig bestellten Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Die notwendigen Kosten der Rücksendung tragen wir, auch wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Jedenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung. -


Wichtige Hinweise: Bei Problemen mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E.Mail-Adresse: Baldanders-Versandantiquariat@gmx.de. - Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/cosumers/odr



Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Baldanders-Versandantiquariat Willi Merz
Inhaber Willi Merz
Kehlhofstraße 1
78337 Öhningen am Bodensee
Deutschland / Germany
Telefon: ++49 (0) 7735 8109158
Fax: ++49 (0) 7735 8109159
E-Mail: Baldanders-Versandantiquariat@gmx.de

UID: DE208011831


Wichtige Hinweise: Bei Problemen mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E.Mail-Adresse: Baldanders-Versandantiquariat@gmx.de. - Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/cosumers/odr

Bitte lesen Sie nachstehende Infos und Geschäftsbedingungen und erstellen Sie davon einen Ausdruck für Ihre Unterlagen. Vielen Dank.


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB):

Allgemeines und Geltungsbereich:

Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Ihnen als Kundin oder Kunde, nachstehend kurz Kunde genannt, und dem Versandantiquariat, nachstehend kurz Antiquariat genannt, gelten folgende Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen oder Ergänzungen hierzu haben nur in Schriftform Bestand und Gültigkeit.


Angebot und Vertragsschluss:

Die Angebote des Antiquariats stellen unverbindliche Aufforderungen dar, über Marktplätze im Internet oder im jeweiligen Online-Shop des Antiquariats im Internet, Ware des Antiquariats zu bestellen. Die Angebote des Antiquariats sind freibleibend und stehen unter dem Vorbehalt, dass das mit dem jeweiligen Angebot verbundene Produkt seitens des Antiquariats noch vorrätig und lieferbar ist. Mit der Abgabe eines Angebotes und der damit verbundenen Bestellung erkennt der Kunde die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Antiquariats in der jeweils gültigen Form an.

Durch die Bestellung der gewünschten Ware im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages hierüber ab. Das Antiquariat behält sich die freie Entscheidung über die Annahme eines Angebotes oder dessen Ablehnung vor. Der Kunde wird hiervon per E-Mail benachrichtigt.

Das Angebot des Kunden und die damit verbundene Bestellung gilt als vom Antiquariat angenommen, wenn eine Bestätigung der Bestellung seitens des Antiquariats an den Kunden erfolgt. Diese kann telefonisch, schriftlich oder per E-Mail seitens des Antiquariats an den Kunden erfolgen. In der Regel erfolgt eine Auftragsbestätigung an den Kunden noch am Tage des Bestelleinganges per E-Mail, spätestens jedoch am darauf folgenden Arbeitstag nach Eingang der Bestellung. Mit Annahme und Bestellbestätigung des Antiquariats an den Kunden und Auslieferung und Zugang der Ware beim Kunden oder der von ihm zum Empfang bestimmten Person kommt der Kaufvertrag zustande. Bei verlangter Vorkasse kommt der Kaufvertrag mit Eingang des Geldes bei uns zustande.


Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung:
Ihnen als Verbraucher ( jede natürliche Person, die ein Rechtgeschäft zu einem Zweck abschliesst, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann ) steht in Bezug auf den gekauften Artikel ein Widerrufsrecht nach Massgabe der folgenden Belehrung zu:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 (Vierzehn) Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform ( z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. - Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware bei Ihnen, dem Empfänger oder dem Empfangbestimmten ( bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung ) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäss Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs, 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäss § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Baldanders-Versandantiquariat Willi Merz
Inhaber Willi Merz
Kehlhofstraße 1
78337 Öhningen am Bodensee
Deutschland / Germany

Telefon: ++49 (0) 7735 8109158
Telefax: ++49 (0) 7735 8109159
E-Mail: Baldanders-Versandantiquariat@gmx.de

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzung (z. B. Gebrauchsvorteile) ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechterten Zustand zurückgewähren oder herausgeben, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzung oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweilig bestellten Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Die notwendigen Kosten der Rücksendung tragen wir, auch wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Jedenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung. -


Lieferzeiten, Versand:

Versand und Lieferung erfolgen spätestens einen Werktag nach Bestätigung der Bestellung durch das Antiquariat. Bei Vorkassevorbehalt des Antiquariats für Lieferungen ins Inland / Ausland erfolgt Versand und Auslieferung spätestens einen Werktag nach vollständigen Eingangs des gesamten Kaufpreises der bestellten Waren auf dem in der Vorausrechnung angegebenen Konto der Bankverbindung des Antiquariats oder durch Zahlungseingangsbestätigung mittels Paypal.

Lieferzeit innerhalb Deutschland: 2 – 5 Tage. - Lieferzeit innerhalb Europa: maximal 14 Tage.
Lieferzeit in alle anderen Länder der Welt: 21 – 45 Tage.

Die Lieferzeit beginnt mit dem Tage der Auftragsbestätigung an den Kunden mittels E-Mail durch das Antiquariat und endet mit dem letzten Tag der Frist. Fällt dieser Tag auf einen Samstag, Sonntag oder einen Feiertag, so tritt an die Stelle des letzten Tages der Frist der nächstfolgende Werktag.

Treten Lieferverzögerungen ein, durch: höhere Gewalt, Verkehrsstörungen, Ausnahmezustände, Terror oder Präsenzverfügungen, sowie sonstig nicht durch das Antiquariat zu vertretende Ereignisse, so kann kein Schadenersatz gegen das Antiquariat erhoben werden. Im Übrigen sind allfällige Schadensersatzansprüche auf die Höhe des Kaufpreises der bestellten Ware zuzüglich Porto und Versandkosten beschränkt.


Zahlungsarten, Bankverbindungen und Eigentumsvorbehalt:

Grundsätzlich erfolgen alle Lieferungen auf offene Rechnung mit dem Vorbehalt der Vorauskasse oder gegen Zahlung des Rechungsbetrages mittels Paypal. - Zahlungsmöglichkeiten und Bankverbindungen teilt das Antiquariat dem Kunden im Rahmen der Bestätigung seiner Bestellung per E-Mail oder/und per der Lieferung beiliegenden Rechnung mit. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum. Es gilt der Eigentumsvorbehalt nach 449 BGB.


Vergütung und Abwicklung:

Der Preis des Angebots des Antiquariats ist bindend. Im Preis ist die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten, die in Rechnung oder Beleg als betragsmäßig enthalten ausgewiesen wird. Beim Versendungsverkauf versteht sich der Preis zuzüglich Versandkostenpauschale, die auf den einzelnen Angebotsplattformen gesondert angegeben ist und dort vom Kunden eingesehen und abgelesen werden kann.

Erfolgt Versand und Lieferung auf offene Rechnung, so verpflichtet sich der Kunde innerhalb von 15 Tagen nach Erhalt der Ware zur Zahlung des Rechnungsbetrages, ohne jedweden Abzug. Nach Ablauf dieser Frist kommt der Kunde in Zahlungsverzug. Das Antiquariat behält sich die Berechnung von Mahngebühren und Bearbeitungskosten vor. Der Besteller ist immer Zahlungspflichtiger, auch wenn die Bestellung auf und unter dem Namen einer anderen Person erfolgt.

Dem Kunden entstehen bei Bestellung durch Nutzung der Fernkommunikationsmittel keine zusätzlichen Kosten. Der Kunde kann, je nach Angebotsplattform den Kaufpreis per Rechnung, per Vorauskasse, mittels Paypal, per Nachnahme oder mit Kreditkarte leisten. Das Antiquariat behält sich das Recht vor, je nach Verkaufsplattform, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Aufrechnung und Zurückbehaltung können nur ausgeübt werden, wenn die Gegenansprüche aus demselben Vertragsverhältnis beruhen.


Garantie und Gewährleistung des Antiquariats und Anzeigepflicht des Kunden bei Mängeln:

Bei allen Aufträgen und Kaufabwicklungen wird Ihnen größte Sorgfalt garantiert. Sollte es trotzdem einmal Mängel, Fehler oder Gründe für Rügen oder Beanstandungen geben, - was trotz größter Umsicht nicht ganz ausgeschlossen werden kann, - so senden Sie bitte eine E-Mail, ein Fax oder rufen Sie einfach an. Bei jeglicher auftretender Differenz wird immer eine sofortige, großzügige und positive Lösung zu Ihren Gunsten garantiert. In jedem Fall ist der Ersatz oder Ausgleich der Höhe nach auf den reinen Kaufpreis plus Porto und Versandkosten beschränkt. Ihre gesetzlich garantierten Rechte werden hierdurch nicht berührt.
Das Antiquariat handelt mit gebrauchten und antiquarischen Büchern und Druckwerken, die aufgrund ihres Alters Gebrauchsspuren aufweisen; diese sind im jeweiligen Verkaufspreis stets berücksichtigt und werden in der Artikelbeschreibung mit Zustandbeschreibung und dem altersgerechten Erhaltungsgrad angegeben.

Nach Erhalt der Ware hat der Kunde diese auf Vollständigkeit, Schäden, Mängel und Beschaffenheit sofort zu prüfen, und soweit Gründe für Beanstandungen bestehen unverzüglich, spätestens jedoch innert einer Frist von 14 Tagen nach Erhalt der Sendung, dem Antiquariat anzuzeigen.

Tritt dieser Fall ein, so wird gemäß der eingangs abgegebenen Garantie-Erklärung immer eine großzügige, e Regelung zu Gunsten des Kunden durch das Antiquariat erfolgen. Diese ist in allen Fällen der Höhe nach auf die Erstattung des Kaufpreises plus aller Versandkosten, und/oder gleichzeitiger, kostenloser Überlassung des mängelhaften Kaufgegenstandes beschränkt. Ersatz durch ein gleiches Stück der bestellten Ware kann generell nicht geleistet werden, da im Normalfall nur gebrauchte Einzelstücke zur Verfügung stehen.


Datenschutzerklärung:

Die im Rahmen des Bestellvorgangs, der Geschäftsabwicklung und der gewählten Zahlungsarten und Zahlungswege notwändingen personen- und vertragsbezogenen Daten werden gemäss § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes ( BDSG ) mittels EDV-Anlage gemäss § 33 Bundesdatenschutzgesetzes ( BDSG )verarbeitet und nur zur Abwicklung der Kundenbeziehung gespeichert. Jedwede Weitergabe an Dritte zu anderen Zwecken ist ausgeschlossen. Die Zustimmung des Kunden wird mit der Aufgabe der Bestellung erteilt. Der Kunde kann die gespeicherten Daten jederzeit schriftlich oder per E-Mail abfragen.


Rechtlicher Hinweis externe Links:

Das Landgericht Hamburg hat mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 unter dem Aktenzeichen 312 O 85/98, entschieden, dass durch das Einbinden eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten sind. Dies kann, so das Gericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Die Seiten des Antiquariats tragen verschiedentlich Links zu anderen Internet-Seiten.

Ohne Ausnahme gilt für alle ausgebrachten Links: Das Antiquariat distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Das Antiquariat erklärt vielmehr, daß es keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat.


Klarstellung bei besonderen Inhalten von Büchern und anderen Druckwerken:

Bücher und Druckwerke der Zeit um und in 1933 bis 1945, mit darin enthaltenen zeitgeschichtlichen und/oder militärischen, politischen und historischen Darstellungen und Inhalten, werden ausschließlich zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung und zur Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen und der wissenschaftlichen, kulturhistorischen Forschung ff., ( StGB § 86, Abs. III ) , verkauft.


Copyright:

Darstellungen von Fremdlogos, Bildern und Graphiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der Lizenzgeber. Eigenentwicklungen des Antiquariats in Bezug auf die dargestellten Abbildungen und Texte, dürfen nicht ohne Zustimmung und Einverständnis des Antiquariats kopiert oder genutzt werden. Das Antiquariat behält sich hieran alle Rechte vor.


Vertragssprache, Gerichtsstand und anwendbares Recht:

Die Vertragssprache ist Deutsch. Im vollkaufmännischen Verkehr gilt als Erfüllungsort und Gerichtsstand der Geschäftssitz des Antiquariats Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.


Salomonische Klausel:

Sollten Bestimmungen dieser AGB, aus welchen Gründen auch immer, nichtig sein, so bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Regelungen.


Impressum:

Baldanders-Versandantiquariat Willi Merz.
Inh. Willi Merz. - UID: DE208011831 -
Kehlhofstrasse 1
D - 78337 Öhningen am Bodensee.
Deutschland / Germany.
Telefon: ++49 (0) 7735 8109158
Fax: ++49 (0) 7735 8109159
E-Mail: Baldanders-Versandantiquariat@gmx.de



Zuletzt betrachtete Bücher:





 

Biblioman.ch
Die Europäische Datenbank für neue und antiquarische Bücher, Musik, Fotos, Kunst + Design
Impressum | Datenschutz | AGB Seitenanfang