Bücher bei Biblioman.ch - Geben Sie bitte hier Ihre Stichwörter ein:

Autor

Titel

Stichwort

Was suchen andere bei Biblioman? 
Die aktuelle Seite als PDF herunterladen... Ergebnis: 21 Treffer
Seite:
1
2

Händler: Versandantiquariat Buch-Radel
Autor: Synge, John Millington
Titel: Die Aran-Inseln.
Verlag: München, Prestel, 1962.
Beschreibung: 150 S., OLwd. m. OU.(dieser etwas randlädiert)., Aus dem Englischen übertragen u. mit Nachwort von Christian Grote., Mit zahlr. fotografischen Tafelabb., Einband minimal fleckig., gut., [Biogr_12]
* Bericht von Besuchen, die der Dichter John Millington Synge in den Jahren 1899 bis 1902 der irischen Insel abstattete.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#16426

9,00€

 Informationen & Bestellen

Händler: Versandantiquariat QUICKMEDIA
Autor: Völker, Klaus
Titel: William Butler Yeats, John Millington Synge. Völker, Klaus: Irisches Theater ; 1; dtv ; 6829 : Dramatiker d. Welttheaters
Verlag: [München] : Deutscher Taschenbuch-Verlag, [1976].
Beschreibung: 109 S. : Ill. ; 18 cm kart.
Zustand: *6* In unserer Fundgrube werden kleinere Mängel des Titels nicht explizit aufgeführt. Der Zustand ist an das Schulnotensystem angelehnt: 15-13: (fast) wie neu; 12-10: sehr gut; 9-7: gut; 6-4: ausreichend Bitte zögern Sie nicht, mich bei Fragen zu diesem Angebot zu kontaktieren. Gerne schicke ich Ihnen zur Illustration auch Bilder dieses Titels.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#24099

2,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Versandantiquariat QUICKMEDIA
Autor: Völker, Klaus
Titel: William Butler Yeats, John Millington Synge. Völker, Klaus: Irisches Theater ; 1; dtv ; 6829 : Dramatiker d. Welttheaters
Verlag: [München] : Deutscher Taschenbuch-Verlag, [1976].
Beschreibung: 109 S. : Ill. ; 18 cm kart.
Zustand: *6* In unserer Fundgrube werden kleinere Mängel des Titels nicht explizit aufgeführt. Der Zustand ist an das Schulnotensystem angelehnt: 15-13: (fast) wie neu; 12-10: sehr gut; 9-7: gut; 6-4: ausreichend Bitte zögern Sie nicht, mich bei Fragen zu diesem Angebot zu kontaktieren. Gerne schicke ich Ihnen zur Illustration auch Bilder dieses Titels.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#24100

2,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Versandantiquariat QUICKMEDIA
Autor: Völker, Klaus
Titel: William Butler Yeats, John Millington Synge. Völker, Klaus: Irisches Theater ; 1; dtv ; 6829 : Dramatiker d. Welttheaters
Verlag: [München] : Deutscher Taschenbuch-Verlag, [1976].
Beschreibung: 109 S. : Ill. ; 18 cm kart.
Zustand: *6* In unserer Fundgrube werden kleinere Mängel des Titels nicht explizit aufgeführt. Der Zustand ist an das Schulnotensystem angelehnt: 15-13: (fast) wie neu; 12-10: sehr gut; 9-7: gut; 6-4: ausreichend Bitte zögern Sie nicht, mich bei Fragen zu diesem Angebot zu kontaktieren. Gerne schicke ich Ihnen zur Illustration auch Bilder dieses Titels.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#24101

2,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG
Titel: Theater heute 3/1964. THEMA: Synge: Kesselflickers Hochzeit.
Verlag: Friedrich Velber bei Hannover, 1964.
Beschreibung: ca. 68 S. Standardeinband.
INHALT: Diskussion: Hellmuth Karasek - Die Zeit und das Zeitstück. Ernst Wendt: Vom Umgang mit Klassikern - Betrachtungen am Beispiel von fünf Inszenierungen: Schallas Menschenfeind - Kortners Eingebildeter Kranker - Bessons Tartüff - Zadeks Held Henry - Gespräch mit Peter Zadek - Peter Brooks Lear. Siegfried Melchinger über Heinz Rühmann. Leo Nyssen: Zwei Bochumer Stile - Schauspiel in Bochum unter Saladin Schmitt und Hans Schalla. Rolf Michaelis: Der Regisseur Rudolf Noelte. Elisabeth Brock-Sulzer: Tschin-Tschin in Zürich. Friedrich Luft/Georg Hensel: Woyzeck in Berlin und Darmstadt. Henning Rischbieter: Josefstädter Eindrücke. Opernpremieren: Cardillac in Wien/ König Artus in Stuttgart. David Krause: Synge und das irische Melodram. Das Theaterstück: John Millington Synge: Kesselflickers Hochzeit. Guter Zustand
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#51702

6,40€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Sumner, Rachael
Titel: Writing from the margins of Europe : the application of postcolonial theories to selected works by William Butler Yeats, John Millington Synge and James Joyce. Silesian studies in anglophone cultures and literatures ; Vol. 1.
Verlag: Frankfurt, M. : Lang-Ed., 2014.
Beschreibung: 310 S. ; 22 cm, 520 g Originalhardcover.
Ein tadelloses Exemplar. - ISBN 9783631650509
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1077404

42,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat am Mühlenbach
Autor: Millington Synge, John
Titel: J.M. Synge's Plays, Poems and Prose (Everyman's Library)
Verlag: J.M.Dent & Sons Ltd, 1968.
Beschreibung: 312 Seiten Gebundene Ausgabe
Geb. Ausgabe/Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren. Akzeptabler bis guter Zustand. C-035-047
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#18381

1,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: primobuch
Autor: Rischbieter, Henning / Wendt, Ernst (Red.)
Titel: Theater heute. Zeitschrift für Schauspiel, Oper, Ballett 5. Jahrgang 1964 [Heft 1 fehlt]
Verlag: Velber bei Hannover: Erhard Friedrich Verlag, 1964
Beschreibung: 11 Hefte + Sonderheft + Register im grauen Sammelschuber mit Rückentitel. Abgedruckte Stücke: Heft 2: Konrad Wünsche >Der Unbelehrbare< Heft 3: John Millington Synge >Kesselflickers Hochzeit< Heft 4: Michel Vinaver >Hotel Iphigenie< Heft 5: Brendan Behan >Der Spaßvogel< Heft 6: John Arden >Der Packesesl< Heft 7: Leopold Ahlsen >Sie werden sterben, Sire< Heft 8: Tankred Dorst >Die Mohrin< Heft 9: Elias Canetti >Hochzeit< Heft 10: Aimé Césaire >Die Tragödie des König Christoph< Heft 11: Heinar Kipphardt >In der Sache I. Robert Oppenheimer< Heft 12: Arnold Wesker >Die Küche< Sonderheft: Martin Walser >Der schwarze Schwan< - SOFORTVERSAND AUF RECHNUNG! Gut erhaltene Exemplare teilweise äußerlich etwas stärker berieben.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 1 Tage
In der Regel liefern wir unmittelbar nach Bestelleingang
#9x0616b52y

20,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Dixon, Michael B. und Michele Volansky
Titel: A Brave and violent Theatre.
Verlag: Smith and Kraus, 1995.
Beschreibung: XI; 196 S. Broschiert.
Gebraucht, aber gut erhalten. - ACKNOWLEDGMENTS EDITORS' NOTE FOREWORD: LOVING ACTING by Bernard Farrell CRITICALCONTEXT The History and Geography of Modern Irish Drama by Stephen Watt Writing Plays in Ireland Today by David Nowlan MONOLOGUES TWENTY-FOUR MONOLOGUES FOR WOMEN Happy Days by Samuel Beckett Richard's Cork Leg by Brendan Behan The Holy Ground by Dermot Bolger (2) Low in the Dark by Marina Carr Coggerers by Paul Vincent Carroll AfterEasterby Anne Devlin The Queen's Enemies by Lord Dunsany The First Mrs Fraser by St John Ervine Canaries by Bernard Farrell Lovers by Brian Friel (2) Donny Boy by Robin Glendinning Spreading the News by Lady Gregory Says I, Says He by Ron Hutchinson Step-in-the-Hollow by Donagh MacDonagh Maeve by Edward Martyn The Guernica Hotel by Jim Nolan The Plough and the Stars by Sean O'Casey The Shadow of a Gunman by Sean O'Casey Belfryby Billy Roche (2) In the Shadow of the Glen by John Millington Synge The Tinker's Wedding by John Millington SyngeTWENTY-SEVEN MONOLOGUES FOR MEN Endgame by Samuel Beckett Richard's Cork Leg by Brendan Behan (2) Design for a Headstone hy Seamus Byrne The Glittering Gate by Lord Dunsany John Ferguson by St John Ervine Lovers by Brian Friel Philadelphia, Here I Come!'by Brian Friel Translations by Brian Friel Grania by Lady Gregory Hanrahan's Oath by Lady Gregory Eejits by Ron Hutchinson (2) The Moon in the Yellow River by Denis Johnston The Old Lady Says "No!" by Denis Johnston The Scythe and the Sunset by Denis Johnston The Field by John B Keane The Death and Resurrection of Mr Roche by Thomas Kilroy The Bending of the Bough by George Moore The Guernica Hotel by Jim Nolan (2) Moonshine by Jim Nolan Belfryby Billy Roche (2) What is an IrishmanPby George Bernard Shaw The Shadowy Waters by William Butler Yeats The Unicorn from the Stars by William Butler Yeats SCENES NINE SCENES FOR ONE WOMAN AND ONE MAN After Easterby Anne Devlin Lovers by Brian Friel Translations by Brian Friel Exiles by James Joyce The Patrick Pearse Motelby Hugh Leonard Youth's the Season by Mary Manning Moonshine by Jim Nolan Playboy of the Western World by John Millington SyngeDeirdre by William Butler Yeats (u.a.). - "This is a splendid anthology. It covers almost a century of Irish theatrical writing, and includes selections from the work of internationally renowned dramatists, as well as from that of younger authors who will undoubtedly become as well known outside the island of Ireland as they already are acclaimed within it. Michael Bigelow Dixon and Michele Volansky are to be congratulated ? not only for their immensely astute research, but also for making such well-balanced and vibrant choices." Christopher Fitz-Simon Literary Manager, National Theatre Society (Abbey and Peacock Theatres) ISBN 1880399717
ISBN/ISSN: 1880399717
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#917593 I1880399717

10,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: ANTIQUARIAT WEBER GbR
Autor: Millington Synge, John, Hanns Eisler und Berliner Ensemble
Titel: Synge: Der Held der westlichen Welt. The Playboy of the Western World. Programmheft
Verlag: Berlin: Berliner Ensemble am Schiffbauerdamm, 1956.
Beschreibung: 21 cm ; broschiert
Regie Peter Palitzsch und Manfred Wekwerth, Ausstattung Karl von Appen, musikalische Leitung Iva Besson, technische Leitung Walter Meier. Illustrierte Originalbroschur, 12 Seiten, nebst beiliegender Leporello-Besetzungsliste. Im Falz etwas eingerissen. Gutes Exemplar. mpwB11
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 14 Tage
Lieferzeit: 3-5 Tage. Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeit für andere Länder maximal 14 Tage.
#80488

12,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Druckwaren Antiquariat GbR
Autor: Suhrkamp Verlag [Hrsg.]
Titel: Spectaculum 7 - Moderne Theaterstücke : Edward Albee - Freidrich Dürrenmatt - Eugène Ionesco - Heinat Kipphardt - Tadeusz Rózewicz - John Millington Synge. 1.-35. Tsd.
Verlag: Frankfurt am Main : Suhrkamp, 1964.
Beschreibung: 368 S. Leinen, gebundene Ausgabe, SU.
SU. etwas berieben, Seiten altersbedingt etwas gebräunt, ansonsten gut erhalten.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#37813

7,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Rare-Books Miguel Flores
Autor: Casey, Daniel J
Titel: Critical Essays on John Millington Synge
Verlag: New York, G.K. Hall & Co., 1994.
Beschreibung: 188 S. 8°, gebundene Ausgabe mit Goldprägedruck
Eine Fehlstelle vorne, sonst sehr guter Zustand. Very good Condition. In Englisch
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang.
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#02821KBr

35,00€

 Informationen & Bestellen

Händler: Rare-Books Miguel Flores
Autor: Bloom, Harold
Titel: John Millington Synge`s - The Playboy of the Western World, Modern Critical Interpretations,
Verlag: New York/New Haven, Chelsea House Publishers, 1988.
Beschreibung: 143 S. 8°, gebundene Ausgabe mit Original Schutzumschlag
Der Umschlag ist minimal beschabt, sonst sehr guter Zustand. Very good condition. In Englisch.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang.
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#02812KBr

22,00€

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat Artemis
Autor: Joyce, James, Zimmer, Dieter E. Übers
Titel: Dubliner / James Joyce. Aus d. Engl. von Dieter E. Zimmer. Mit e. Nachw. von Joachim Krehayn
Verlag: Berlin : Verlag Volk u. Welt
Beschreibung: Ausgabe: 1. Auflage Umfang/Format: 220 Seiten , 19 cm Anmerkungen: Lizenzausg. d. Suhrkamp-Verlag, Frankfurt am Main. Erscheinungsjahr: 1977 Neben George Bernard Shaw und Sean O, Casey nimmt James Joyce in der an klangvollen Namen reichen Literatur Irlands einen besonderen Platz ein. Am z. Februar 1882 als Sohn eines Steuereinnehmers in Dublin geboren und auf Jesuitenschulen mit einem umfangreichen Grundwissen ausgestattet, wuchs Joyce in einer Welt auf, die familiär von vielfältigen Entbehrungen, kulturell und politisch von intensiven Autonomiebestrebungen des seit Jahrhunderten unter britischer Vorherrschaft leidenden Landes geprägt war. Von 1898 bis 1902 setzte der besonders an Sprachen, Literatur und Musik interessierte Joyce seine Ausbildung mit einem Sprach-und Literaturstudium an der Dubliner Universität fort. Ein anschließendes Studium der Medizin, das er in Paris abzuschließen gedachte, gab er aus Geldmangel auf. Außerdem hatte er sich, nicht zuletzt unter dem Einfluß bedeutender literarischer Zeitgenossen wie William Butler Yeats, Lady Gregory und John Millington Synge, längst für den Beruf des Schriftstellers entschieden. Nach ersten Skizzen, Aufsätzen und Gedichten . ein Lyrikband, Chamber Music , erschien 1907 machte sich Joyce bereits 1903 in Dublin daran, in realistischer, bildhafter Prosa die Agonie seiner Heimatstadt darzustellen, wobei er vor allem den ihm vertrauten Kleinbürger in seiner Bigotterie und Engstirnigkeit, seinem Muckertum und falschen Patriotismus porträtierte. 1904 ließ er sich als Sprachlehrer in Pola, Triest und Zürich nieder und schloß 1907 den Band Dubliner ab, vermochte ihn jedoch erst 1914 nach langen Verhandlungen mit Verlegern zu publizieren. 1916 wurde sein fiktiv-biographisches Selbstzeugnis Ein Porträt des Künstlers als junger Mann veröffentlicht, zwei Jahre darauf folgte da, Schauspiel Verbannte , sein einziger dramatischer Versuch. 1920 begab sich Joyce für eine Woche nach Paris und blieb dort die nächsten zwanzig Jahre. Gefördert von Künstlern wie Louis Aragon, Paul Eluard und Ezra Pound erschien hier 1922 der aufsehenerregende Roman Ulysses , der dem Verfasser seinen Platz in der Weltliteratur sicherte. Trotz eines Augenleidens begann er wie besessen mit der Arbeit an seinem nächsten, noch heute umstrittenen Werk, das 1939 unter dem Titel Finnegan, s Wake erschien. 1940 floh James Joyce vor den deutschen Faschisten nach Zürich, wo er am 13. Februar 1941 verstarb. gutes Exemplar, nur kleine Lesespuren,Buchblock altersgemäß gebräunt Wir verschicken ihr Buch noch am Tag Ihrer Bestellung
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#B00042052

3,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat Artemis
Autor: THEATER DER ZEIT, Zeitschrift
Titel: Heft 04/2011 B. K. Tragelehn Der große Einzelne
Beschreibung: Innere Imperien Zwischen heidnischen Märchen und moderner Body-Art die traumwandlerischen Erfahrungsräume des russischen Regisseurs und Szenografen Dmitry Krymov von Olga Galachowa Arabische Revolutionen Am Wendepunkt Warum die Dekolonialisierung in Nordafrika bis heute nicht wirklich stattgefunden hat und was die jüngsten Ereignisse in der Region daran ändern können von Etel Adnan Seite 12 Die Französische Revolution pflanzt sich fort Der iranischstämmige Filmemacher und Regisseur Ali Samadi Ahadi im Gespräch über den Kampf für Demokratie in der arabischen Welt und die politische Kraft sozialer Netzwerke von Frank Raddatz, Ali Samadi Ahadi Seite 15 Kairo: Ein Tagebuch in Szenen (und vergiss nicht, bei einer Revolution nie Tampons zu tragen) von Laila Soliman Seite 20 TdZ gratuliert Seite 24 Immer wartet im Text etwas auf seine Befreiung Der Regisseur und Dichter B. K. Tragelehn über die Kunst des Übersetzens und die Faszination an alten englischen Stücken. Ein Gespräch zum 75. Geburtstag von Sebastian Kirsch, B. K. Tragelehn Debatte Seite 28 Wem gehört die Politik? Der Intendant des Schauspiel Hannover Lars-Ole Walburg im Gespräch über Hüttendörfer, konstruktive Kollisionen und Theater als spielerisch-moralische Anstalt von Dorte Lena Eilers, Lars-Ole Walburg Porträt Der Blick durch die Glasscheibe Tobias Rausch von lunatiks produktion probt am Schauspiel Hannover Die Welt ohne uns von Gunnar Decker Seite 32 Der Buchflüsterer Atemlose Zeitreisen durchs Schattenreich der Künste und Kadaver der belgische Regisseur Guy Cassiers dichtet mit Theater, lässt Sätze schweben und Bilder sprechen von Renate Klett Seite 36 Kleist 2011 Seite 39 Dichter in Preußen, Heinrich von Kleist Kleist 2011 (4): Szenen von Kindern (Berlin, Mitte 1975) von Barbara Honigmann TdZ entdeckt Wer bestimmt, was innen und was außen ist? Die argentinische Schauspielerin, Autorin und Regisseurin Romina Paula ist so vielseitig wie die Wirklichkeit, die sie beschreibt von Anne Phillips-Krug Seite 42 Sich über Abgründe lachen Die Schauspielerin Inka Löwendorf ist eine virtuose Grenzgängerin nicht nur zwischen Stadttheater und freier Szene von Lena Schneider Seite 43 Schnittstellen Seite 44 Am Ende: ein Taschentuch In der Abendröte des alten Europa: Der Rosenkavalier Aufführungen in Dresden und Wien zum 100. Jubiläum von Friedrich Dieckmann Auftritt Bielefeld: Höhenrausch mit Herz Theater Bielefeld: Falscher Hase (UA) von David Gieselmann. Regie Christian Schlüter, Ausstattung Annette Breuer von Christine Adam Seite 48 Düsseldorf: Where is our hero? Tanzhaus NRW: Prometheus Landschaft II von Jan Fabre. Konzept, Regie, Choreografie und Bühnenbild Jan Fabre von Sebastian Kirsch Seite 49 Mainz: Erweckung aus dem Dornröschenschlaf des Alltäglichen Staatstheater: Küste (DSE) von Wajdi Mouawad. Regie André Rößler, Bühne Tine Becker, Kostüme Simone Steinhorst von Shirin Sojitrawalla Seite 50 München: Dauer-Dieters Abschied Bayerisches Staatsschauspiel: Das Käthchen von Heilbronn von Heinrich von Kleist. Regie Dieter Dorn, Ausstattung Jürgen Rose von Christoph Leibold Seite 51 Stendal: Unser täglich Sündenbock Theater der Altmark: Der Held der westlichen Welt von John Millington Synge. Regie Hannes Hametner, Ausstattung Christopher Melching von Gunnar Decker Seite 52 Lesarten Seite 53 Nikolai Gogols Revisor gelesen von Philipp Löhle von Phillipp Löhle Autorengespräch Seite 54 Hinter den Karpaten Der Autor Lothar Trolle im Gespräch mit Frank Raddatz von Frank Raddatz, Lothar Trolle Stück Seite 55 Der Engel von Sibiu von Lothar Trolle Magazin Tod in Vancouver? Eine Reise zum Push-Festival in Vancouver lässt erahnen, wie sehr die Theaterlandschaft Kanadas vom Kahlschlag bedroht ist von Alexander Schnackenburg Seite 62 Goethe auf Norwegisch Die erste Ausgabe von Fast Forward dem Europäischen Festival für junge Regie in Braunschweig von Johanna Egger Seite 64 Die demokratischste der Künste Die Theaterpädagogin Kristin Wardetzky über den von ihr initiierten Weiterbildungsstudiengang Storytelling in Art and Education an der Berliner UdK, gefragt von Lena Schneider von Lena Schneider, Kristin Wardetzky Seite 65 etc von Sebastian Kirsch Bücher Miriam Sachs: Kleist in meiner Küche. Eine moderne Novelle Kleist-Archiv Sembdner, Heilbronn 2010, 254 Seiten, 12 EUR, ISBN 978-3- 940494-39-9 von Blanche Kommerell Seite 66 Werner Schroeter: Tage im Dämmer, Nächte im Rausch Aufbau Verlag, Berlin 2011, 228 S., 22,95 EUR, ISBN 978-3-351-02732-2 von Gunnar Decker Seite 67 aufgelesen von Sebastian Kirsch Radiovorschau Seite 68 Hingehört von Gerwig Epkes Linzers Eck Seite 69 (34): Wer geht in welches Theater, warum und wie oft? Als Zuschauer oder als Koautor? Eine Bitte um Fakten, Fakten, Fakten von Martin Linzer Aus den Korrespondentenbüros Seite 70 Stuttgart: Schauspielintendant Hasko Weber kündigt Abschied für 2013 an von Otto Paul Burkhardt Köln: Politisches Theater um Karin Beiers Abschied 2014 von Andreas Rehnolt Einband und Buchblock mit kleinen Lesespuren, Gesamtzustand: gut Wir verschicken ihr Buch noch am Tag Ihrer Bestellung
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#B00029855

4,50€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Höllerer, Walter (Hrsg.)
Titel: Spiele in einem Akt. 35 exemplarische Stücke. In Zusammenarbeit mit Marianne Heyland und Norbert Miller. 7.-11.Tsd.
Verlag: Suhrkamp Vlg., 1963.
Beschreibung: 570 S.; 8°; kart.
Gutes Ex. - INHALT : Zwiegesichte -- Spiele mit der Konvention -- August Strindberg / Fräulein Julie Anton Tschechov / Der Bär Maurice Maeterlinck / Die Blinden Oscar Wilde / Salome Arthur Schnitzler / Der grüne Kakadu -- Menschenschatten Spiele mit der Psyche -- John Millington Synge / Reiter ans Meer -- Oskar Kokoschka / Mörder, Hoffnung der Frauen -- Luigi Pirandello / Der Krug -- Eugene O'Neill / Unterm karibischen Mond -- Bertolt Brecht / Die Kleinbürgerhochzeit -- Rosso di San Secondo / Enthüllung -- Jean Cocteau / Der schöne Teilnahmslose -- Dino Buzzati / Der Mantel -- Samuel Beckett / Das letzte Band -- Jean Genet / Die Zofen -- Wortgerüste -- Spiele mit der Sprache -- Hugo von Hofmannsthal / Der weiße Fächer Ramon del Valle-Inclan / Blutbund Jean Giraudoux / Das Lied der Lieder Thornton Wilder / Schlafwagen Pegasus Ramon Jose Sender / Das Foto Emilio Carballido / Die Parasiten Christopher Fry / Ein Phönix zuviel -- Epizykloiden und Schwanzsterne Spiele mit den Formen an den Grenzen -- Gertrude Stein / Ein Kreise-Spiel -- T. S. Eliot / Sweeney Agonistes -- Antonin Artaud / Der Stein der Weisen -- Eugene Ionesco / Die Stühle -- E. E. Cummings / Anthropos -- Henri Midiaux / Das Drama der Baumeister -- Jean Tardieu / Die Sonate und die drei Herren -- Chimären Neuentdeckung des Inhalts -- Franz Kafka / Der Gruftwächter -- Federico Garcia Lorca / Chimäre -- Jacques Audiberti / Die Frauen des Ochsen -- Arthur Adamov / Das Wiederfinden -- Samuel Beckett / Endspiel -- Günter Grass / Noch zehn Minuten bis Buffalo -- Walter Höllerer -- Warum dieses Buch gemacht worden ist -- Lebensdaten.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1062431

17,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Schneider, Jürgen und Ralf Sotscheck
Titel: Irland. Eine Bibliographie selbständiger deutschsprachiger Publikationen 16. Jahrhundert bis 1989. 1. Auflage.
Verlag: Darmstadt: Verlag der Georg-Büchner-Buchhandlung, 1988.
Beschreibung: 379 S. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag.
Umschl. gering berieben. - Aus dem Nachlass von Michael Richter. Mit Namensstempel auf Vorsatz. - Dichter, Lyriker, Dramatiker in Übersetzungen und Übertragungen. - Anthologien. - Lyrik. - Erzählungen. Prosa. Kurzgeschichten. - Märchen und Sagen. - Non-Fiction. Sachbuchautoren Geographie. Natur. Wirtschaft. Landwirtschaft. Recht. Zollwesen. - Geschichte und Politik. Veröffentlichungen bis 1916. Veröffentlichungen bis 1968. Veröffentlichungen bis 1989. - Kultur. Kunst. - Keltische Kultur. - Religion. - Sprache. Literaturwissenschaft. - Schrift. Buchwesen. Presse. Publizistik. Medien. - Architektur. Bauwesen. Städtebau. Städteplanung. - Musik. - Reiseführer. - Reiseschilderungen. Bildbände. - Erzählende Prosa und Anderes über Land und Leute. - Kinder- und Jugendbücher. - Unterrichtsmaterialien. - Kalender. - Zeichnungen. Radierungen. Holzschnitte. - Philatelie - Zeitungen und Zeitschriften. - Bibliographien. - Benutzte Literatur (Auswahl) - Autorenbeiträge: - Dichter, Lyriker, Dramatiker in Übersetzungen und Übertragungen. Ria Endres: - "Verstehe, wer kann" - Vier Fernsehspiele von Samuel Beckett. Brigitte Schneider: - Brendan Behan. Fritz Senn: - James Joyce mit seinem Anspruch. Andre Breton: - Zur Stellung von Melmoth. Alexander Büchner: - Thomas Moore. Klaus Völker: - Sean O'Casey - Leben und Werk. Jo-Hannes Bauer: - Der Agitator auf der Laterne - Peadar O'Donnell, - Rebell und Literat (1893 -1986). Hans-Christian Oeser: - Naturgewalt im gesellschaftlichen Konflikt. - Das erzählerische Werk Liam O'Flahertys. Harry Rowohlt: - Flann O'Brien, the drinking man's Joyce. Bertolt Brecht: - Ovation für G. B. Shaw. Rüdiger Imhof: - Laurence Sterne. Heinz Kosok: - Jonathan Swift - ein irischer Schriftsteller? Rüdiger Imhof: - John Millington Synge. Richard Ellmann: - Oscar Wilde. Laura O'Connor: - "Wir nährten das Herz mit Träumen, doch das Herz wurde - roh von der Kost." - Über William Butler Yeats. - Anthologien. - Eva und Eoin Bourke: - Lyrik als Sensor einer sich ändernden Welt. Ralf Sotscheck: - Von Feen, Geistern, Dämonen, Barden und Helden - - Irische Mythologie. - Geschichte und Politik. Jürgen Schneider: - Nordirland - informatorische Dritte Welt? - Anmerkungen zur "Troubles"-Rezeption in der - Bundesrepublik Deutschland. - Sprache, Literaturwissenschaft. PatBurke: - Das moderne irische Drama. Dorothea Siegmund-Schultze: - Zur Irlandrezeption in der DDR. ISBN 3925376321
ISBN/ISSN: 3925376321
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1014709 I3925376321

28,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat Robert Loest
Autor: Millington Synge, John
Titel: Die Aran-Inseln.
Verlag: Lpz.: Insel, 1975
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#103928

7,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Lippertsche Buchhandlung & Hallesches Antiquariat GmbH; c/o Buchhandlung des Waisenhauses
Autor: Synge, John Millington
Titel: Die Aran-Inseln.
Verlag: Leipzig, Insel-Verlag, 1975.
Beschreibung: Übersetzung von Helgunde Seidler und Hubert Witt.
Erste Auflage. 18,5 cm; 8°. 159 Seiten. OPb. Der Einband ist minimal berieben und leicht staubig, kleiner Fleck auf dem Titelschildchen, sonst gut. Insel-Bücherei Nr. 574.
Stichworte: [Irland.]
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#14179BB

8,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Lippertsche Buchhandlung & Hallesches Antiquariat GmbH; c/o Buchhandlung des Waisenhauses
Autor: Synge, John Millington
Titel: Die Aran-Inseln.
Verlag: Leipzig, Insel-Verlag, 1975.
Beschreibung: Übersetzung von Helgunde Seidler und Hubert Witt.
Erste Auflage. 18,5 cm; 8°. 159 Seiten. OPb. Etwas lichtrandig, sonst sehr gut. Insel-Bücherei Nr. 574.
Stichworte: [Irland.]
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#49672AB

8,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Die aktuelle Seite als PDF herunterladen... Ergebnis: 21 Treffer
Seite:
1
2
ANZEIGE
Buchfritze.de

 

 

Biblioman.ch
Die Europäische Datenbank für neue und antiquarische Bücher, Musik, Fotos, Kunst + Design
Impressum | Datenschutz | AGB Seitenanfang